• Heike Präuer bei Xing
  • HP Coaching bei Facebook
  • HP Coaching bei MeineStadt.de

HP Coaching empfehlen

Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jakobson

Der Arzt und Physiologe E. Jakobson hat die progressive Muskelrelaxation bereits 1928 entwickelt. Es handelt sich um ein systematisches Training bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht wird. Durch den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung wird eine verbesserte Körperwahrnehmung gefördert. Publizierte Studien belegen , dass Körperliche Unruhe, Ängste , Spannungszustände in Körper und Beckenboden, aber auch Schmerzzustände durch diese Methode vermindert werden.. Diese Entspannungstechnik eignet sich deshalb hervorragend zur Vorbereitung auf das Beckenbodentraining SexerciseFlow®, was speziell für Frauen mit Beckenschmerz (Genito-Pelvic Pain) entwickelt wurde.

SexerciseFlow® ist ein fundiertes therapeutisches Beckenbodentraining und von Frau Amherd als geschütze Marke eingetragen.

 

Mitgliedschaften und Zertifizierungen